1. Tür – Richtig im Leben stehen

//1. Tür – Richtig im Leben stehen

Rundum Wohlfühlen: richtig im Leben stehen

Gebt Eurem Körper, Eurem Geist und Eurer Seele immer neue Impulse! Startet richtig aufgerichtet in den Tag. Stellet Euch gerade hin und die Füße parallel. Spürt in Euch hinein wie Ihr steht. Wie fühlen sich Eure Fußsohlen an, Eure Hüften, Eure Wirbelsäule und wie sitzt Dein Kopf auf der Wirbelsäule auf.

Achtet nun bewusst auf Eure Fersen, Eure großen Fußballen, unter der großen Zehe und auf Eure kleinen Fußballen unter der kleinen Zehe. Stellt Euch bewusst hin, dass ihr bei beiden Füßen auf diesen drei Punkten steht. Jetzt steht ihr richtig, ausbalanciert auf Eurem Fundament.

Wenn ihr mit den 6 Punkten mit der Erde verwurzelt seid, habt ihr einen stabilen Halt und eine gute Balance. Ihr habt jetzt mehr Ausgeglichenheit im Alltag und einen festen Stand.

Die Basis vom Rundum Wohlfühlen ist: richtig im Leben zu stehen!

Das war`s auch schon für heute! Ich wünsche Euch neue Erfolge beim bewussten Stehen.

Schreibt mir auf Facebook. Instagram oder per Mail wie ihr den bewussten Stand erlebt habt und was sich verändert hat.

Ich freue mich auf Morgen!

Eure,
Nina Wiesinger

Und nicht vergessen! DENK MAL LAUT

2018-11-30T11:09:48+00:0030. November 2018|Podcast|
Diese Website benutzt Cookies. Wenn du die Website weiter nutzt, gehen wir von deinem Einverständnis aus. Ok